Milchleistungsprüfung
Milchinhaltsstoffe
Auswertung der MLP Daten
  • Harnstoff / Eiweiß
  • Fett / Eiweiß
  • Gesundheitsmonitoring Rind

  • Feinutersuchung Milch OptiMIR

Fütterungsberatung
Grundfutteruntersuchung
Grundfutterqualität
Futterbedarf
Futteraufnahme
Proteinbewertung
Energiebewertung
Mineralstoffebedarf
Strukturwert

Zuchtberatung
Zucht-& Besamungsorganisationen
Zuchtziele der Rassen
  
• Fleckvieh
  • Holstein
  • Braunvieh

VZV Calw-Nagold
Bezirksrindviehschau
  • 2000 • 2003 • 2006 • 2010



Grundfutteruntersuchung


Eine regelmässige Überprüfung der Futtermittelqualität auf dem landwirtschaftlichen Betrieb ist die Voraussetzung für eine wirtschaftliche und tiergerechte Produktion von Milch und Fleisch. Genaue Kenntnisse über die Qualität der eingesetzten Futtermittel sind notwendig für die Berechnung und die Planung von Futterrationen.
Die sensorische Beurteilung ist eine erste und einfache Bewertung, welche bei jeder Futterpartie auf dem Betrieb durchgeführt werden kann. Um genauere Nährwertberechnungen durchführen zu können, sind Laboranalysen einzelner Futtermittel notwendig. Der LKV hat im vergangenem Jahr für seine Mitglieder über 1500 Grundfutteruntersuchungen durchgeführt. Die Grundfutterproben wurden von der LUFA Speyer untersucht.